Rechtsanwältin Bettina Wohl
Bettina Wohl
Hanauer Straße 122b
63755 Alzenau

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +49 (0) 6023 / 5 04 25 00
Fax: +49 (0) 6023 / 5 04 25 03
Homepage: www.rain-wohl.de


Berufsbezeichnung

Die auf den Seiten dieser Internet-Domain als Rechtsanwältin bezeichnete Person führt die Berufsbezeichnung "Rechtsanwältin" (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland).


Umsatzsteuer-ID

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE132017296


Berufshaftpflichtversicherung

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Berufshaftpflichtversicherung:
ERGO Versicherung AG
Victoriaplatz 1
40477 Düsseldorf

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in Europa und genügt damit mindestens den Anforderungen der Vorschriften gemäß § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).


Zuständige Kammer / Aufsichtsbehörde

Rechtsanwältin Wohl ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Bamberg und durch den Präsidenten des Landgerichts Aschaffenburg in Deutschland zugelassen.

Rechtsanwaltskammer Bamberg
Friedrichstraße 7
96047 Bamberg
Tel: 0951/98620-0
Fax: 0951/203503
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.rakba.de


Berufsrechtliche Regelungen

Rechtsanwältin Wohl unterliegt berufsrechtlichen Regelungen, die auf der Website der Bundesrechtsanwaltskammer bereitgehalten werden.

Zu den berufsrechtlichen Regelungen gehören insbesondere:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung, BRAO
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, RVG (bzw. Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung, BRAGO)
  • Berufsordnung der Rechtsanwälte, BORA
  • Fachanwaltsordnung, FAO
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union, CCBE-Berufsregeln

Die Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer eingesehen werden.


Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Bamberg (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) und bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Daneben haben Verbraucher die Möglichkeit, im Konfliktfall eine Beschwerde an die europäische Plattform für Online-Streitbeilegung ("OS-Plattform") zu richten.


Datenschutz

Hinweise dazu auf der Unterseite Datenschutz.


Keinerlei Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.
Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.